Der Open Source Spezialist Ralf Hertsch beschäftigte sich viele Jahre lang intensiv mit dem Content Management System WebsiteBaker sowie den Forks LEPTON CMS und BlackCat CMS. Er setzte Ideen sowie Wünsche von Kunden erfolgreich um, schulte individuell und leistete jeden erforderlichen Support. Die Schwerpunkte lagen hierbei auf der Planung, Entwicklung und Pflege von Anwendungen mit PHP, MySQL sowie jQuery, zunehmend wurden auch die modernen und sehr leistungsfähigen Frameworks Symfony und Silex eingesetzt.

Im September 2014 verstarb Ralf Hertsch.

Sein Erbe im Open Source Umfeld besteht unter anderem aus einer Vielzahl an Modulen für WebsiteBaker, LEPTON und BlackCat CMS sowie dem modernen und umfangreichen kitFramework, welches ebenfalls mit den genannten CMS eingesetzt werden kann.

Mit Hilfe von Spenden und der tatkräftigen Unterstützung einiger seiner Freunde konnte Ralfs Nachlaß gerettet und die umfangreichen Inhalte seines Webauftritts unter der Domain phpmanufaktur.info wiederhergestellt werden. Unser Ziel ist es, sein Lebenswerk zu erhalten und in seinem Sinne weiter zu führen.